Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.
Ok
Dr. med. Bernd Wiedenhöfer - Wirbelsäule Therapie

Dr. med. Bernd Wiedenhöfer

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
„Für unsere Patienten suchen wir jeden Tag nach bestem Wissen nach der jeweils optimalen Therapie.“

Vita

Dr. Bernd Wiedenhöfer verfügt über eine mehr als fünfzehnjährige Berufserfahrung im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie. Er hat sich während seiner beruflichen Laufbahn früh auf die operative Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen spezialisiert und ist ein Experte für minimalinvasive, funktionserhaltende und rekonstruktive Operationen an der Wirbelsäule vom Kindes- bis zum Seniorenalter.

Ein weiterer Behandlungsschwerpunkt von Dr. Wiedenhöfer ist die spezielle und minimalinvasive Schmerztherapie an der Wirbelsäule. Vielfach können mit Hilfe von gezielten wirbelsäulennahen Infiltrationstechniken Rückenleiden ohne Operation erfolgreich behandelt werden. Diese Behandlungen werden in Kooperation mit der Radiologischen Gemeinschaftspraxis in der ATOS Klinik koordiniert und durchgeführt.

Leistungsspektrum

Wirbelsäulen-Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters

Wirbelsäulen-Erkrankungen des Erwachsenenalters

Wirbelsäulenverletzungen im Kindes –und Erwachsenenalter

Tumoren / Metastasen der Wirbelsäule

Spondylodiszitis

Studium

Klinischer Werdegang

Facharztanerkennungen und Zusatzbezeichnungen

  • 2003 Facharzt für Orthopädie 
  • 2008 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • 2015 Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin
  • 2003 Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • 2008 Zusatzbezeichnung Kinderorthopädie
  • 2010 Zusatzbezeichnung Spezielle orthopädische Chirurgie

Zusätzliche Aufgaben und Qualifikationen

Publikationen / Veröffentlichungen

Vollständige Publikationsliste von Dr. Wiedenhöfer

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften